Betreuungskräfte berichten in der Corona-Zeit

Gerade in der jetzigen "Corona-Zeit" ist es für selbstständige Personenbetreuer sehr wichtig, eine gute und professionelle Agentur im Hintergrund zu haben.

Gestellte Fragen wie,

  • "Was passiert mit mir, wenn mein Klient verstirbt?"
  • "Wo kann ich dann hin?"
  • "Ich brauche Schutz vor Corona und ich brauche das Geld!"

sind absolut gerechtfertigt!

Wir als Agentur sorgen dafür, dass KEINE Betreuungskraft Angst vorm Alleinsein haben muss - Wir lassen EUCH nicht im Stich!
Mehrmalige wöchentliche Anrufe gehören für uns zum Standard. Personenbetreuer in der gegenwärtigen Situation zu unterstützen zählt für uns zum Tagesgeschäft!


Wir vermitteln Betreuungskräfte sofort an NEUE Klientinnen und Klienten weiter, sollte ihre derzeitige Arbeit durch einen Todesfall oder einen anderen Grund beendet werden.
Unsere lokalen AnsprechpartnerInnen sowie das gesamte Dispositionsteam und die Agentur im Heimatland sind stets für EUCH da!

Ihr leistet tolle Arbeit - DANKE!

 

 

Statements von Betreuungskräften in der Corona-Zeit